Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Slider Image
Warum sollten wir nach Belgien fahren, wenn Bonn so schön ist?
Warum sollten wir nach Belgien fahren, wenn Bonn so schön ist?
Wir bieten im Haus Vielinbusch seit 2017 erfolgreich Bildungsangebote, Beratung und Raum für Begegnung im „Café im Zentrum“ an. Wir freuen uns, dass wir bald wieder öffnen können. Manche Leute denken, wir bieten Shopping-Touren nach Belgien an. Das ist zwar interessant, aber das gehört nicht zu...
Mit deiner Hilfe können wir bald wieder öffnen
Mit deiner Hilfe können wir bald wieder öffnen
Liebe Menschen in Tannenbusch, wir wollen wieder für euch unser Haus öffnen. Aber die Corona-Inzidenzen in Tannenbusch liegen bei über 200. Solange die Zahlen so hoch sind, können wir nicht öffnen.  Hier findest du Informationen zu Corona in 23 Sprachen https://www.integrationsbeauftragte.de/.../coronaeswegenHier...
Neues vom Papaclub
Neues vom Papaclub
Liebe Väter im Stadtteil Tannenbusch!Das ist NEU:Unser nächster Papaclub Online - Treffist am 21. Mai 2021 ab 18:00Arbeit, Beruf und Ausbildung - welche Möglichkeiten und Chancen gibt es für mich und unsere Kinder?Wir wollen mit Vätern über Beruf und Ausbildung sprechen. Welche Möglichkeiten gibt...
Internationale Wochen gegen Rassismus 2021: 10 Goldene Tipps für Solidarität
Internationale Wochen gegen Rassismus 2021: 10 Goldene Tipps für Solidarität
Die Internationalen Wochen gegen Rassismus sind vorbei. Rassismus leider nicht. Rassismus und Diskriminierung gehen uns alle an. Wir haben Menschen gefragt, was ihnen helfen würde, wenn sie Diskriminierung erleben. Oder, was ihnen geholfen hat, als sie Diskriminierung erlebt haben. Daraus haben wir 10...
Wir erhalten das Label „Bei uns ist Inklusion lebendig“
Wir erhalten das Label „Bei uns ist Inklusion lebendig“
Über eine Online-Konferenz wurde uns am 18. März 2021 zusammen mit 17 weiteren Kinder- und Jugendeinrichtungen das Label „Bei uns ist Inklusion lebendig“ übergeben. Damit zeigen wir, dass wir uns für Inklusion stark machen. Inklusion bedeutet, dass jeder Mensch ganz natürlich dazu gehört. Egal wie er...
previous arrow
next arrow
Warum sollten wir nach Belgien fahren, wenn Bonn so schön ist?
Mit deiner Hilfe können wir bald wieder öffnen
Neues vom Papaclub
Internationale Wochen gegen Rassismus 2021:                                           10 Goldene Tipps für Solidarität
Wir erhalten das Label „Bei uns ist Inklusion lebendig“
previous arrow
next arrow
Shadow

DAS SOLLTEST DU WISSEN

Liebe Gäste,

unser Programm hat am 8. Februar 2021 begonnen. Es sind noch Plätze frei. Du kannst dich noch hier online anmelden.

Dieses Programm ist besonders. Alle Kurse finden online statt. Du kannst zu Hause mit deinem Laptop, Tablet oder Smartphone mitmachen.

Vorerst ist das Haus Vielinbusch geschlossen. Aber wir sind weiter für euch da:
  • am Telefon: 0228/76 36 38 73,
  • per WhatsApp/Signal/Telegram: 0160 9303 4184 und
  • per Email: beratung@vielinbusch.de.
  • mit unserem „Zuhör-Telefon“ und „Zuhör-Spaziergang“ (mehr Informationen weiter unten)

Bis wir wieder richtig öffnen, bieten wir euch ein „Zuhör-Telefon“ und einen „Zuhör-Spaziergang“.

So funktioniert es: Du bestellst das „Zuhör-Telefon“ oder den „Zuhör-Spaziergang“ jederzeit per WhatsApp 0160 9303 4184 (nur Messages) oder telefonisch 0228 7636 3873.
Wir nennen dir den nächsten Termin, an dem wir dich anrufen oder mit dir spazieren gehen.
Das Team vom Haus Vielinbusch wünscht euch viel Kraft und Gesundheit 💪.

 

 

Liebe Gäste, wir werden ab dem 1. Mai unsere Nachrichtengruppe bei WhatsApp löschen und einen Telegram Kanal nutzen. Diesen findet ihr schon jetzt hier:

:ضيوفنا الأعزاء ، اعتبارًا من 1 مايو ، سنحذف المجموعة الإخبارية على واتس آب ونستخدم قناة تيليجرام بدلا منها. يمكنكم ايجاد قنواتنا هنا

Deutschsprachige Nachrichten:

:للأخبار باللغة الألمانية

https://t.me/Vielinbusch_Deutsch

Arabischsprachige Nachrichten:

:للأخبار باللغة العربية

https://t.me/Vielinbusch_Arabisch

Wenn wir wieder öffnen, könnt ihr unsere Computerarbeitsplätze für Schule/Uni/Bewerbung von 9-18 Uhr nutzen.

UNSER TEAM

Mona Kheir El Din
Leitung, Presse
Katja Schöneborn
Bildung
Jürgen Ackermann
Bildung, Kultur
Marisa Hafner
Koordination Ehrenamt
Zsófia Poták
Förderung Nachbarschaftshilfe
Yamina Rajaa
Verwaltung
Gabriele Neuss-Sevellec
Verwaltung
Svetlana Shpigel
Kinderangebote (Bfd)
Brihan Omar Simo
Café, Kinderbetreuung
Lena Thelen
Kinderangebote (Bfd)

UNSERE ARBEITSWEISE

Wir verstehen uns als Nachbarschaftszentrum für Tannenbusch.
Wir bieten für alle Interessierten Bildung, Beratung und Begegnungsmöglichkeiten an.
Wir nutzen mehrere Sprachen und einfache deutsche Sprache für die Kommunikation. Auch diese Internetseite ist überwiegend in einfacher deutscher Sprache geschrieben. Deshalb nutzen wir keine Zeichen wie * das Sternchen, um alle Geschlechter anzusprechen. Wir schreiben von Frauen und Männern, weil das einfacher zu verstehen ist. Wir wertschätzen alle Geschlechter. Jeder und jede ist bei uns willkommen, so wie er und sie ist.
Unser Haus ist rollstuhlgeeignet. In Zukunft soll es auch besser geeignet sein für Menschen mit Hör- und Seheinschränkungen.
Basis unserer Arbeit ist der vorurteilsbewusste Ansatz (nach Derman-Sparks). Das heißt, dass wir die Vielfalt der Familienkulturen respektieren. Dies zeigt sich in einer wertschätzenden und einladenden Haltung gegenüber unseren Gästen, Partnern, Förderern und im Team. Wie wir arbeiten wollen, das steht im Leitbild Vielinbusch Bildungs- und Familienzentrum.

Unser offenes Programm findet ihr hier. Unser Bildungsprogramm findet ihr hier.
Anmeldung für die Restplätze immer montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr.
Unser aktuelles Beratungsprogramm findet ihr hier.

Wir suchen immer Freiwillige, die uns ein wenig oder auch mehr helfen können. Diese Hilfe brauchen wir.