Schulungsreihe zum Bildungsbegleitenden mit Migrationshintergrund

Datum Zeit Ort
07.10.18 - 16.12.18 11:00 - 15:00

Veranstaltung zu iCal, Outlook, Google Calendar hinzufügen.

Beschreibung:

Hast du beruflich oder privat Kontakt zu Familien mit Migrationshintergrund? Möchtest du dein Wissen weitergeben und junge Menschen auf ihrem Bildungsweg unterstützen? Die KAUSA Servicestelle Bonn/Rhein-Sieg in Trägerschaft der Otto Benecke-Stiftung e.V. (OBS) bietet kostenfrei eine zertifizierte Schulungsreihe für Bildungsbegleiter*innen mit Migrationshintergrund an.  An vier Schulungstagen und einer Exkursion wirst du ausführlich über das nordrhein-westfälische Schul- und Ausbildungssystem informiert. Du erhältst tiefe Kenntnisse über den Prozess der Berufsorientierung, des Bewerbungsverfahrens sowie die Einstiegsmöglichkeiten in Ausbildung und Studium.

7.10. 11:00-15:00 Uhr.  Das nordrhein-westfälische Schulsystem und die Berufsorientierung

4.11. 11:00-15:00 Uhr.  Der Weg in die duale Ausbildung: Einstieg und Bewerbungsverfahren

25.11. 11:00-15:00 Uhr.  Die duale Ausbildung als Karrierechance – Meister, Fachwirt und Selbstständigkeit

16.12. 11:00-15:00 Uhr.  Die duale Ausbildung als Türöffner zum Studium/Verleihung der Zertifikate

In Kooperation mit der Otto Benecke-Stiftung e.V., dem Kommunalen Integrationszentrum Bonn, dem Fit für den Beruf e.V., der Handwerkskammer zu Köln und dem International Office der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.


Jetzt unter 0228 - 76363870 anrufen oder direkt Vorort (Vielfalt in Tannenbusch, Oppelner Str. 130, 53119 Bonn) anmelden!