Schulungsreihe zum Bildungsbegleitenden mit Migrationshintergrund

07.10.18 - 16.12.18

So, 11:00 - 15:00 Uhr

Schulungsreihe zum Bildungsbegleitenden mit Migrationshintergrund

Beschreibung

Hast du beruflich oder privat Kontakt zu Familien mit Migrationshintergrund? Möchtest du dein Wissen weitergeben und junge Menschen auf ihrem Bildungsweg unterstützen? Die KAUSA Servicestelle Bonn/Rhein-Sieg in Trägerschaft der Otto Benecke-Stiftung e.V. (OBS) bietet kostenfrei eine zertifizierte Schulungsreihe für Bildungsbegleiter*innen mit Migrationshintergrund an.  An vier Schulungstagen und einer Exkursion wirst du ausführlich über das nordrhein-westfälische Schul- und Ausbildungssystem informiert. Du erhältst tiefe Kenntnisse über den Prozess der Berufsorientierung, des Bewerbungsverfahrens sowie die Einstiegsmöglichkeiten in Ausbildung und Studium.

7.10. 11:00-15:00 Uhr.  Das nordrhein-westfälische Schulsystem und die Berufsorientierung

4.11. 11:00-15:00 Uhr.  Der Weg in die duale Ausbildung: Einstieg und Bewerbungsverfahren

25.11. 11:00-15:00 Uhr.  Die duale Ausbildung als Karrierechance – Meister, Fachwirt und Selbstständigkeit

16.12. 11:00-15:00 Uhr.  Die duale Ausbildung als Türöffner zum Studium/Verleihung der Zertifikate

In Kooperation mit der Otto Benecke-Stiftung e.V., dem Kommunalen Integrationszentrum Bonn, dem Fit für den Beruf e.V., der Handwerkskammer zu Köln und dem International Office der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.


Buchungsformular

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.