Slider

DAS SOLLTEST DU WISSEN

Liebe Gäste,

vom 2.11.-15.11. hat das Haus Vielinbusch komplett geschlossen.

Ab dem 16.11. bis zum 30.11. haben wir wieder geöffnet nur für die Alphabetisierungskurse.
Alle anderen Kurse können online stattfinden. Ob dein Kurs online läuft, werden wir dir sagen oder deine Kursleitung sagt es dir.

Wir bleiben in den nächsten zwei Wochen aber für euch erreichbar:
Telefon: 0228.76363873
WhatsApp: 0160.93034184 (nur Messages)
Email: begegnung@vielinbusch.de

Unsere Türen sind geschlossen, aber unsere Ohren und Herzen sind offen für euch. Im November bieten wir euch ein „Zuhörtelefon“. Wir hören euch am Telefon zu bei Fragen, Sorgen, Langeweile, Tipps ….

So funktionier es: Du bestellst das „Zuhörtelefon“ jederzeit per WhatsApp 0160 9303 4184 (nur Messages) oder telefonisch 0228 7636 3873.
Wir nennen dir den nächsten Termin, an dem wir dich anrufen.
Die Kolleg*innen rufen dich von ihrem privaten Telefon aus an. Deswegen ist ihre Telefonnummer unterdrücken. Du siehst in deinem Telefon dann „unbekannt“. Das sind dann wir.
Am Zuhörtelefon sind:
  • Montags 15.30 Uhr Brihan (Arabisch, Kurdisch)
  • Dienstags 15 Uhr Svetlana (Russisch, Deutsch)
  • Mittwochs 15 Uhr Gabi (Deutsch, Französisch)
  • Donnerstags 15 Uhr Marisa (Deutsch, Englisch, Französisch)
  • Freitags 15 Uhr Zsófi (Ungarisch, Deutsch)
Ab dem 16.11. können bieten wir zusätzlich bei gutem Wetter einen „Zuhörspaziergang“ an. Dann gehen wir mit euch spazieren und hören euch dabei zu.

Das Team vom Haus Vielinbusch wünscht euch viel Kraft und Gesundheit 💪.

Bitte beachtet im Alltag die neuen Maßnahmen: Trefft euch nicht mit Freunden, beachtet die Quarantäneregeln, haltet Abstand beim Einkaufen, zieht die Maske korrekt über Mund und Nase an. Nur so können wir das Virus überwinden. Wir zählen auf euer Verantwortungsbewusstsein und eure Solidarität.

 

Ab Dezember 2020 könnt ihr wieder unsere Computerarbeitsplätze für Schule/Uni/Bewerbung von 9-18 Uhr nutzen.

Bitte halte dich an die Hygiene-Regeln!

  • Wenn du in Quarantäne bist, darfst du das Haus nicht betreten.
    Das gleiche gilt auch für dein Kind.
  • Am Eingang musst du dich an der „Info“ registrieren (Name, Telefonnummer).
  • Danach desinfizierst du deine Hände
  • Halte dich im ganzen Haus an die AHA-Regel
  • Im Haus musst du immer eine Nase-Mund-Abdeckung tragen.
    Nur wenn du isst oder trinkst im Café, kannst du die Maske ausziehen.
  • Bitte beachte unsere „Einbahnstraßen“
  • Wenn du gehst, musst du dich an der Café-Theke abmelden. Sage dort einfach deinen Namen.
  • Bleibe zu Hause, wenn du Erkältungssymptome hast.
  • Wenn du (hoffentlich nicht) an Corona erkrankst, musst du uns anrufen und Bescheid geben.
  • Zu unserer aller Sicherheit nutze auch die Corona-App.

Ab Dezember 2020 können Vereine das Zentrum wieder unter Auflagen nutzen.

 

Unser Team

Mona Kheir El Din
Leitung
Katja Schöneborn
Bildung
Jürgen Ackermann
Bildung, Kultur
Marisa Hafner
Koordination Ehrenamt
Zsófia Pótak
Förderung Nachbarschaftshilfe
Yamina Rajaa
Verwaltung
Gabriele Neuss-Sevellec
Verwaltung
Manar Kadhum
Begegnung, Café
Brihan Omar Simo
Kinderangebote
Lena Thelen
Kinderangebote

UNSERE ARBEITSWEISE

Wir verstehen uns als Nachbarschaftszentrum für Tannenbusch.
Wir bieten für alle Interessierten Bildung, Beratung und Begegnungsmöglichkeiten an.
Wir nutzen mehrere Sprachen und einfache deutsche Sprache für die Kommunikation. Auch diese Interseite ist überwiegend in einfacher deutscher Sprache geschrieben. Unser Haus ist rollstuhlgeeignet. In Zukunft soll es auch besser geeignet sein für Menschen mit Hör- und Seheinschränkungen.
Basis unserer Arbeit ist der vorurteilsbewusste Ansatz (nach Derman-Sparks). Das heißt, dass wir die Vielfalt der Familienkulturen respektieren. Dies zeigt sich in einer wertschätzenden und einladenden Haltung gegenüber unseren Gästen, Partnern, Förderern und im Team. Wie wir arbeiten wollen, das steht in Leitbild Vielinbusch Bildungs- und Familienzentrum.

Unser offenes Programm und Bildungsprogramm findet ihr hier.
Anmeldung für die Restplätze immer montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr.
Unser aktuelles Beratungsprogramm findet ihr hier.

Wir suchen immer Freiwillige, die uns ein wenig oder auch mehr helfen können. Diese Hilfe brauchen wir.

UNSERE NACHRICHTEN

Neues vom Mamaclub

Liebe Gäste, leider war es uns viele Wochen nicht erlaubt uns im Café Haus Vielinbusch zu treffen. Aber über dank WhatsApp stand die Gruppe regelmäßig in lebhaftem Kontakt und Austausch miteinander. Wir sind jetzt schon dreißig -überwiegend arabischsprachige- Teilnehmende! Das […]

Artikel lesen